Wir stellen uns vor...

das Team von Line´s Lädchen

Hallo liebe Tierbesitzer,

 

ich bin Line und wie Ihr schon am Namen erkennen könnt, gehört mir dieses Lädchen. Mein Frauchen hat mich und meine 6 Geschwister im April 2008 mit dem Fläschchen aufgezogen, nachdem unsere Mama kurz nach unserer Geburt verstorben war. Wie gut, dass Frauchen professionelle Fläschchengeberin ist, das hat sie nämlich in ihrem Beruf als Tierarzthelferin gelernt, denn Kaninchen mit der Flasche groß zu ziehen, soll gar nicht so einfach sein, habe ich gehört. Naja jedenfalls sind wir alle 7 groß geworden, ein bischen zu groß sogar, denn wie sich herausstellte, bin ich ein Wienerkaninchen und damit liege ich mit meinen 4,8 kg voll im Rassestandart. Natürlich durften 2 von uns (meine Schwester Bailey und meine Wenigkeit) bei meinem Frauchen wohnen bleiben und ab da nahm das Problem seinen Lauf. Nichts aber auch garnichts was mein Frauchen im Zoofachgeschäft für uns kaufen wollte, war passend für uns. Schon nach wenigen Wochen passten wir in keinen Käfig mehr, unser Futternapf war zu klein für die täglichen Gemüserationen und an ein passendes Häuschen war gar nicht zu denken! Und so entstand ein Großteil unserer aktuellen Kollektion an Gehegen und Häuschen. Da wir ganz bald herausfanden, dass wir mit diesem Problem nicht alleine waren, eröffneten wir im Dezember 2008 unser kleines Lädchen für Kaninchenzubehör. Bis heute wurde unser Sortiment ständig erweitert und angepasst und bietet nun auch viele schöne Sachen für Meerschweinchen, Degus & Co und für Vögel, aber davon haben meine Kollegen mehr Ahnung als ich. Für die Kaninchen unter Euch stehe ich jedenfalls mit meinem guten Namen für alle Produkte die hier speziell für uns angeboten werden, ein. Also überzeugt Euch selbst und nun wünsche ich Euch viel Spaß in meinem Lädchen!

 

                                                           Liebe Grüße

                                                                          Eure Line

 

 Ein paar Bilder von mir:


Leider ist unsere Line im Dezember 2014 über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir sind glücklich dass sie fast 7 Jahre ein Mitglied unserer Familie war. Wir werden sie nie vergessen.


Da auch unsere Missy kurz darauf über die Regenbogenbrücke gegangen ist, brauchte unsere Emily einen neuen Freund. Seit Dezember 2014 wohnt daher nun King George bei uns.

Hallo Ihr, jetzt bin ich hier der King!


genauer gesagt King George, der neue Freund von Prinzessin Emily. Ab heute werden wir beide die Regie in diesem Lädchen übernehmen. Da wir unsere große Freundin Line aber niemals in Vergessenheit geraten lassen möchten, werden wir von nun an in ihrem Namen die Einträge, Infoseiten und Tipps verfassen.


 

Hallo Leute, ich bin Collin!

 

Da bei Line´s Frauchen zu Hause zur Zeit keine Schweinchen wohnen, hat sie mein Frauchen gefragt, ob sie mich als Produktvertreter für meine Artgenossen in ihr Team aufnehmen darf. Da meine Kumpel Ben und Stuart und ich natürlich schon einige schicke Möbel aus diesem Lädchen besitzen und ich außerdem der absolute Profi in Sachen Kuschelkram bin, war das natürlich gar keine Frage, dass ich diesen Job angenommen habe. Also wenn Ihr Fragen zur Schweinchenhaltung oder zu unseren Produkten für Schweinchen habt, wendet Euch gerne an mich!

 

 

 Ein paar Bilder von mir:

 

         Abby ist mein Name,

 

ich bin eine Degudame und kümmere mich in unserem Team um die ganz kleinen. Zur Zeit bewohne ich mit meinen beiden Töchtern Bell und Judy und deren Tante Emma eine nette Voliere bei meinem Frauchen, bei dem ich 2007 geboren wurde. Line´s Frauchen ist übrigens auch unser Frauchen. Bereits seit 1998 wohnen meine Artgenossen bei meinem Frauchen, die zu uns kam wie die Jungfrau zu dem Kinde. Damals waren wir noch relativ unbekannt in deutschen Privathaushalten und so kam es, das meine Vorfahren im Zoofachgeschäft als Wüstenrennmaus verkauft wurden. Bald merkten die Besitzer jedoch, das da wohl was nicht stimmen konnte und so landeten die Tiere bei meinem Frauchen, die sich seitdem intensiv mit unseren Bedürfnissen auseinandersetzt. Da es gar nicht so einfach ist, für uns eine passende Behausung zu finden, die groß genug ist und ausreichend Platz auf vielen Etagen bietet und dazu noch nagesicher ist, wurde auch hier wieder einmal selber gebaut. Auch ernährungstechnisch sind wir sehr empfindlich und so wurde kurzerhand ein eigenes Futter für uns entwickelt, welches unseren Bedürfnissen entspricht. Und weil wir gerade schon mal dabei waren, natürlich auch gleich noch eines für meine nahen Verwandten (die Meerschweinchen) und für meine langohrigen Freunde.

 

 Ein paar Bilder von mir:

 

 

Ich bin Frau Barney,

 

Nymphensittich meines Zeichens. Mein Freund, der Herr Gück, und ich wohnen seit Februar 2011 bei meinem Frauchen. Da das große schwarze Tier mit den langen Ohren öfter mal vorbei hoppelt, gehe ich davon aus, das es auch hier wohnt, Fazit wir teilen uns unser Frauchen. Daher bin ich in diesem Lädchen nun zum Flugbegleiter erklärt worden und kümmere mich um alle Flugkünstler unter euch. Leider ist mein Teil des Lädchens noch nicht fertig, daher berichte ich später ganz aktuell.

 

Ein paar Bilder von mir:

 

 

 

 

Zum Schluss noch die 2-Beiner

 

Mein Frauchen Samantha

 

Darf ich vorstellen, das ist mein Frauchen Samantha. Sie ist in unserem Team für die Erfindung, das Design und die Herstellung unserer Produkte zuständig. Um unser Sortiment für Euch zu erweitern und damit noch besser zu machen, ist sie außerdem ständig auf der Suche nach neuen brauchbaren Dingen für mein Lädchen. Außerdem nimmt sie Kontakt zu anderen tierlieben Menschen auf, die uns bei der Herstellung unserer selbstgemachten Dinge unterstützen, denn mittlerweile ist die Nachfrage nach unseren handgefertigten Produkten so groß, dass wir es nicht mehr alles alleine schaffen können. Der wuschelige Typ da auf dem Bild ist übrigens mein Kumpel Nanouk, bei dem ich aufgewachsen bin, denn er hat mein Frauchen bei unserer Aufzucht tatkräftig unterstützt.

Das ist Tante Laura

 

Zum Schluss möchte ich euch noch meine Tante Laura vorstellen, sie ist die Schwester von meinem Frauchen und unterstützt unser Team an allen Fronten. Bestellungen bearbeiten, Häuschen anmalen und Pakete packen sind nur einige von ihren Jobs. Natürlich hat sie selber auch zwei Langohren wie mich, die heißen Eddy und Leila und wohnen in einem eigens für sie gebauten Etagengehege. Außerdem kümmmert sie sich sehr oft auch um Abby und ihre Familie.

 

 

So, nun kennt Ihr alle, die sich in meinem Lädchen darum kümmern, das Euch die schönen Sachen möglichst rasch erreichen und das Sortiment immer wieder aufgemöbelt wird!

 

                                   Alles Liebe,

    Eure Line und ihr Team!

 

Suche

Neues im Lädchen

Besuche uns auf Facebook und erfahre aktuelles

Unser Heimtierhotel

Klick auf´s Bild!
Klick auf´s Bild!

 

Servicehotline

Habt Ihr Fragen zu unseren Produkten dann ruft uns gerne an:

01577 - 1701599

Zu unseren Öffnungszeiten sind wir auch telefonisch für Euch erreichbar.

 

Aktionen

 

Interessantes

Bildergalerie
Gästebuch

 

Besucherstatistik

SpeedCounter.net - Kostenloser Besucherzähler

Seit dem 28.06.2017